Why life sucks, the universe sucks and everything sucks
 



Why life sucks, the universe sucks and everything sucks
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/isuck

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Reboot

So, nach einer langen Pause meldet sich der iSuck Blogger zurück. Es gab eine Menge persönlicher Veränderungen in den letzten Jahren und ich dachte, dass einher mit diesen Änderungen sich auch der Saugfaktor meines Lebens senkt. Das hat er vielleicht auch, aber in letzter Zeit hat er wieder stark zugenommen. Aber erst mal was so die letzten Jahre passiert ist.

Figur

August/September 2004 haben ein Kumpel und ich beschlossen uns mal im Fitnessstudio anzumelden. Das war eine wirklich prima Idee. Damals mit meinen 120 kg hab ich mich nicht wirklich wohl gefühlt. Mukkibude habe ich dann auch mal mehr mal weniger enthusiastisch bis April 2006 durchgezogen und bis dahin mein Gewicht auf 93 kg gesenkt. Seitdem halte ich mein Gewicht auch. Seit April versuche ich nun mindestens einmal die Woche joggen zu gehen um meinem Körper etwas gutes zu tun. Das klappt meistens auch. Im Moment habe ich zwar noch keinen Waschbrettbauch, aber ich bin eigentlich recht zufrieden mit meiner Figur, will allerdings noch weitere 10 kg. abnehmen. Um sich vielleicht besser ein Bild machen zu können ein paar Kleidergrößen:

Vorher: Jeans 40/34, Hemden XXL, Jacket 58

Jetzt: Jeans 34/34, Hemden L, Jacket 52

Studium/Job

habe ich Mitte 2005 ganz gut abgeschlossen. Danach war ich zwar ein halbes Jahr arbeitslos (hatte auch einen ziemlich hohen Saugfaktor), habe aber dann einen tollen Job in einer sehr lässigen, familiären EDV Firma gefunden. Der Job ist sehr interessant und macht ne Menge Spaß. Ich glaube allerdings, dass ich meine Produktivität noch beträchtlich steigern könnte, wenn sich mein Privatleben in einem besseren Zustand befände.

Wohnung

Seit ein paar Monaten habe ich auch eine recht anschauliche Wohnung, die ich allerdings aus beruflichen Gründen nur wenige Tage der Woche nutzen kann. Der Wohnung fehlen noch ein paar wichtige Einrichtungsgegenstände: Couch, Küche (ist schon in Arbeit). Mit der Küche werde ich voraussichtlich in ein paar Wochen fertig. Couch sollte mit der Weihnachtsgratifikation eigentlich auch kein Problem sein. Fertig eingerichtet ist die Wohnung eine sehr chique Junggesellen Wohnung bei der die Mädels nur so Schlange stehen dürften. Tja.. und da fangen die Probleme an.



Warum also das iSuck-Blog

Weil ich immer noch sauge. Wo soll ich anfangen? Am besten mit dem Ereignis, was mich die letzten Wochen am meisten herunter gezogen hat:

Die MILF

Die Vorgeschichte: Im ersten Projekt im Job war ich als Externer in einer anderen Firma unterwegs. Dort habe ich eine ziemlich heiße MILF (eigentlich keine MILF, weil immer noch Single, aber 40+) kennen gelernt, der ich augenscheinlich auch gefallen habe. Nachdem das Projekt zu Ende war haben wir ein paar mal telefoniert und wollten uns Anfang Dezember auch mal in ihrer neuen Wohnung treffen. Unseren ersten Termin hat sie 1 Woche vorher abgesagt, weil ihr ein anderer Termin dazwischen gekommen ist. Kein Problem also ein neues Datum überlegt. Das hat sie dann wieder ein paar Tage vorher abgesagt mit der Begründung, dass sie berufliches und privates lieber trennen wollte. Ziemlich große Enttäuschung. Da denkt man, dass man endlich mal punkten kann und bekommt dann so ein Bein gestellt. Sie wollte ihre Gründe nicht weiter erläutern, da sie gerade auf der Arbeit war und hat gesagt, dass sich dann mal bei mir meldet. Bisher nichts.

Die Russenfreundin


Mmmh. Ja, was auch noch nervt: Ich schaff es nicht einmal ein Internet-Freundschaft mit einer Russin aufrecht zu halten. Nenne wir sie einmal Olga. Olga studiert Deutsch in der Nähe von Samara und wollte jemanden mit dem sie auf deutsch chatten kann. Wir haben uns ganz gut verstanden und auch ein paar Fotos getauscht. Sehr hübsches Mädchen mit einer tollen Oberweite. Ich fand ihre Fotos aber etwas seltsam: Auf einem Foto hat der Fotograf ihren Ausschnitt wirklich ziemlich ungünstig erwischt, auf einem anderen Foto stand sie nur mit T-Shirt und Unterhose da. Ich wusste nicht, ob das jetzt Absicht war und ich sie irgendwann heiraten sollte, damit sie in Deutschland nen Job bekommt oder einfach nur Zufall war. Ich hab ihr dann auch mal ein Bild von meinem Luxus-Körper auf dem Bett zukommen lassen. Mein wichtigstes Detail wurde zufällig von einem mitten im Raum stehen Balken verdeckt. Ich wollte ja nicht zu offensiv ans Werk gehen. Sie hat zwar geschrieben, dass ich auf dem Foto ganz toll aussehe, aber ich glaube sie fands eigentlich nicht so toll. Seitdem suckt es zwischen uns auch ziemlich...

Die Minderjährige

Na fast. Sie ist zwar schon 16 und damit nicht mehr minderjährig, aber ich fand, dass der Titel ganz gut passt. Sie hab ich im Sommer kennengelernt als sie bei ihren Verwandten zu Besuch war. Wir waren zusammen joggen und kennen uns eigentlich nicht wirklich gut, aber des Mädel schafft es irgendwie mir den Kopf zu verdrehen. Sie versucht öfters mich anzurufen, wählt aber für die Anrufversuche aber immer solch schlechte Zeitpunkte, dass ich nicht dran gehen kann. SMS schicken wir uns manchmal oder chatten über ICQ. Immer wenn ich sie frage wann wir uns mal treffen können, sagt sie, dass sei keine Zeit hat und schon was anderes macht. Aber immer wenn sie in der Nähe ist erkundigt sie sich nach mir. Sehr seltsam. Ich verstehe das nicht. Vielleicht überinterpretiere ich auch ihre Anrufversuche und ihr Interesse an mir. Da ich bisher noch nie das Gefühl hatte, dass irgendeine Sau interessiert was ich so mache und mal von sich aus Kontakt mit mir aufnimmt, werte ich ihre Kontaktversuche wohl ziemlich hoch.

Pärchen

Sucken ja auch so derbe. Sieht man in der Weihnachtszeit leider auch sehr viele unterwegs auf den Straßen. Aber das Thema hatten wir ja schon mal. Jetzt nicht die Weihnachtsmarktpärchen, aber die Idioten, die man auf irgendwelchen Dorfdiscos trifft und ihre Ische dabei haben. Da würde ich das Mädel am liebsten Fragen warum sie mit so einem dummen Idioten 'rumläuft.

Die Raserei

Die macht eigentlich Spaß, aber hat in letzter Zeit ziemliche schlimme Ausmasse angenommen. Wenn ich so drüber nachdenke ist es echt erstaunlich, dass ich bis jetzt noch nicht im Graben gelandet bin. Letzte Woche musste ich mir die Räder von vorne nach hinten tauschen lassen, weil die vorderen Reifen schon fast unterm Limit waren. Dabei habe ich den Satz erst im Frühling drauf bekommen. Eigentlich sollte man auch davon ausgehen, dass die 195/50R15 Reifen auf einem 750kg-Kleinwagen ewig halten. Mit den 80PS und den Tieferlegungsfedern lässt sich die Karre aber auch ziemlich flott durch die Kurven jagen. Mit der Raserei versuche ich Abstand von meinem Wut und Hass zu gewinnen. Wut und Hass? Aber worauf? Das Frage ich mich auch gerade. Ich macht mich halt ziemlich wütend, wenn ich irgendsoeinen Honk mit 'ner hübschen Schnecke im Arm daher laufen sehe. Es ist wohl die Wut und der Hass auf mich selbst. Ich habe es mit meinen 27 Jahren noch nicht geschafft eine Frau leidenschaftlich zu küssen, zu kuscheln oder gar mehr. Das nervt halt, wenn man dann nen 10 Jahre jüngeren Kerl sieht, der das ganze Programm schon abgefrühstückt hat.

Why I Suck

Irgendwas muss ich wohl falsch machen. Ich verstehe es einfach nicht. So schlecht sehe ich jetzt nicht aus. Ich hab ein gepflegtes Erscheinungsbild und bin auch immer höflich. Aber irgendetwas scheint zu fehlen. Wahrscheinlich liegt's daran, dass ich ne ziemliche Schnarchnase bin. Ich bin halt nicht so die Partykanone. Naja. Genau genommen bin ich ziemlich schüchtern. Ich hab' regelrechte Angst vor Frauen. Selber eine Frau ansprechen? Lieber nicht... Warum? Sie könnte mir ja böses wollen, mich vor allen Leute bloßstellen.

Das sind also im Moment die Gründe die mir auf Anhieb so eingefallen sind. Deshalb suckt mein Leben. Ich fühl mich total wertlos.
17.12.06 23:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung